Ay Love
angezogen

Bring it on, 2017!

Happy New Year!

Wie immer liest man gerade überall von Vorsätzen für das neue Jahr. Ich selbst halte da irgendwie nicht so viel von und hatte auch letztes Jahr keine konkreten Vorsätze. Aber auch ohne diese sind im letzten Jahr so viele Dinge passiert, die ich mir noch nicht einmal hätte wünschen oder erträumen können.

2016 hatte es wirklich in sich – von Burnout, Jobwechsel und Arbeitslosigkeit über Mut zu neuen Dingen und so vielen tollen neuen Menschen in meinem Leben! – Das Jahr war fantastisch und voller Überraschungen.
Und abgeschlossen hat es dann auch noch mit der Verwirklichung meines Herzensprojekts! Ich bin so dankbar für alles und auch ein bisschen stolz darauf, diesen Schritt gewagt zu haben!

Auf meinen Körper hören

Und genau so darf es auch im neuen Jahr weitergehen. Ich stecke voller Ideen und Tatendrang, und freue mich schon darauf, mit Ay love richtig durchzustarten. Aber vor allem eins habe ich mir ganz fest vorgenommen: und zwar etwas besser mit mir umzugehen und mehr auf meinen Körper und vor allem mein Herz zu hören! Denn wer mich kennt weiß, ich möchte immer alles – am besten sofort! Und das ist leider nicht immer das gesündeste. Zu viele Pläne, zu viele Ideen, viel zu viele Möglichkeiten und zu wenig Zeit für alles 😀
Daran wird sich zwar generell bestimmt so schnell nichts ändern, aber ich möchte gerne ein wenig an mir arbeiten:

  • Ich möchte mehr innehalten, in mich hineinspüren, hören, was mein Herz und mein Bauch mir so zu sagen haben und meiner Intuition folgen.
  • Ich möchte mehr im Hier und Jetzt sein, und vollkommen anwesend sein und auf die Person oder das was ich mache voll und ganz konzentrieren.
  • Ich möchte mehr für meine Liebsten da sein, sie nicht vernachlässigen und eine bessere Freundin, Schwester und Tochter sein.
  • Ich möchte mehr auf die Zeichen und die Bedürfnisse meines Körpers hören, und sie nicht wie bisher ignorieren.

Und vor allem möchte ich achtsamer sein – mich und meine Umwelt ganz bewusst wahrnehmen, kennenlernen und erforschen. Ich möchte immer mit offenen Augen durchs Leben gehen und die wundervollen Dinge erkennen, die in uns und um uns herum jeden Tag, jede Stunde und jede Sekunde passieren!

Es ist einfach unfassbar, was für wahnsinnig tolle Dinge passieren und sich für Möglichkeiten ergeben, wenn man sie nur als solche erkennt und annimmt!

Ay love it!!!

Ich freue mich so auf alles was kommt und bin gespannt, was das neue Jahr so zu bieten hat!

Bring it on, zweitausendsiebzehn!

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply